Sicherungstechnik – 3. Teil

Weiter geht es beim Thema Sicherungstechnik mit dem Bahnhof Fährhof, der etwas umfangreicher ist als die Ladestelle Woldenitz (siehe Sicherungstechnik - 2. Teil). Fährhof In Fährhof war beim Vorbild zunächst wohl nur die Einfahrweiche verschlossen. Diverse Änderungen im Betriebsablauf führten jedoch immer wieder zu Umbaumaßnahmen, so dass man auf Fotos zum Teil deutliche Unterschiede bezüglich … Sicherungstechnik – 3. Teil weiterlesen

WLAN-MULTIMAUS Funkhandregler Nr. 3

Und wieder konnte ich mich bei einer dieser neumodischen Rabattaktionen um Weihnachten nicht beherrschen und habe mir einen weiteren WLAN-MULTIMAUS Funkhandregler (Roco 10813) zugelegt, den dritten. Jetzt fehlt nur noch einer, damit jedes Triebfahrzeug seinen eigenen Handregler hat. (Mal schauen, ob es nächstes Jahr wieder eine entsprechende Rabattaktion gibt!)

Fr0eschoppen 2019

Dieses Wochenende war wieder Fr0eschoppen angesagt, so dass ich nicht viel zum Basteln gekommen bin. Einzig das Anbringen eines Hinweisschilds "Zur Kleinbahn" habe ich geschafft, damit sich jeder zukünftig im Hause orientieren kann. Beim Fr0eschoppen, der dieses Mal bei der MTSE stattfand, war auch die Schwestermaschine meiner 99 4511 zugegen, die 99 4701, welche bis … Fr0eschoppen 2019 weiterlesen

LocoNet

Für die kabelgebundenen Handregler (FREDs) habe ich mir Fronteinbaupanel-Bausätze von H0fine besorgt, die später in die einzelnen Segmente eingesetzt werden (siehe Planung - 5. Teil). Als kleine Bastelei zwischendurch sind die Fronteinbaupanels auch recht zügig zusammengelötet.

Segmentverbindungen

Da die Anlage in Segmenten unterteilt ist und beim Bau immer mal wieder auseinander genommen werden muss, habe ich für die Verschraubung der Segmente die Modulverschraubungen (40 mm - Best.-Nr. 00629) der Hobby-Ecke Schuhmacher vorgesehen. Sie erlauben es die Segmente relativ einfach immer wieder millimetergenau zusammenzuschrauben. ACHTUNG! Holz arbeitet und so kann es selbst mit … Segmentverbindungen weiterlesen

Uhren

Bei einem Besuch der BAE sind mir die Uhren in den einzelnen Betriebsstellen aufgefallen. Da die BAE recht verschlungen ist, gibt es hier keine Möglichkeit einer oder mehrerer zentralen Uhren. Die Idee finde ich gut und will sie auch bei den Rügenschen Kleinbahnen übernehmen. Bei ebay Kleinazeigen werden des Öfteren Nebenuhren, einzelne Uhrwerke oder sonstiges … Uhren weiterlesen