Planung – 3. Teil

So langsam kann ich es kaum noch erwarten endlich mit dem Gleisbau loszulegen. Vorher habe ich mir aber noch ein paar Gedanken zum digitalen Aufbau gemacht. Da beim FREMO in der Regel jede Betriebsstelle einen eigenen Booster besitzt und sich dieser Aufbau als recht praktikabel erwiesen hat, möchte ich das gerne für die RüKB übernehmen, … Planung – 3. Teil weiterlesen

Hanomag Kurier

Derzeit konzentrieren sich meine Aktivitäten mehr oder weniger nur auf den Zukauf von für den Bau und Betrieb nötigen Dingen. So ist mir die Tage auch der Hanomag Kurier mit Meiller-Dreiseitenkipper aus den sechziger Jahren - wieder mal rein zufällig - begegnet und wollte unbedingt auf die Insel Rügen. Ein Auto des Klassenfeindes? Warum nicht? … Hanomag Kurier weiterlesen

CDE Booster Adapter

Da Roco einen eigenen Booster-Bus verwendet, der zwar technisch identisch mit dem CDE-Bus ist, aber ein anderes Stecksystem aufweist, habe ich mich dazu entschlossen, zwischen dem Lenz Booster LV102 und der Roco Zentrale Z21 den von Roco angebotenen CDE Booster Adapter (Best.-Nr. 10789) als Schnittstelle einzusetzen.

Uhrtaktgeber – Stand 04.11.2018

Ich wollte meine Uhrtaktgeber (siehe Uhrtaktgeber) in einem etwas kleinerem Gehäuse als dem hierfür vorgesehenen Standardgehäuse unterbringen und habe mich letztlich für eine Eurobox (KGB21) entschieden, in der auch die Tams-Booster untergebracht sind. Die gibt es bei Conrad und im Internet in verschiedenen Farben und Größen zu kaufen. Da die Befestigungslöcher der Uhrtaktgeberplatine leider nicht mit … Uhrtaktgeber – Stand 04.11.2018 weiterlesen

Uhrtaktgeber

Bei einem FREMO-Basteltreffen entstanden 2 Uhrtaktgeber im Rohbau für den späteren Fahrplanbetrieb. Einer für Schmiedeberg (siehe http://www.schmiedeberg32.blog) und einer für die Rügenschen Kleinbahnen. Der Uhrtaktgeber kann von jedem frei nachgebaut werden. Die Infos hierzu finden sich unter http://fremocom.sourceforge.net/fremoclock/index.php bzw. http://fremocom.sourceforge.net/fremoclock/kern.php Die beiden Taktgeber bekommen demnächst auch noch ein passendes Gehäuse.