LocoNet Kabeltester

Für das Testen der selbst hergestellten LocoNet-Kabel habe ich mir einen LocoNet Kabeltester von ProfiPatch GmbH zugelegt. (Der Kabeltester wird ebenfalls von Uhlenbrock vertrieben ist dort aber etwas teuer.) Das Gerät erkennt Kurzschlüsse, testet Kabel auf Durchgang und erkennt gedrehte und ungedrehte Kabel.

Telefonanlage – Stand 26.07.2020

Manchmal könnte ich echt verzweifeln! Da will man etwas kaufen und darf es nicht! Jüngst geschehen auf der Suche nach Telefonkabel. Ja, 2-poliges Telefonkabel gibt es, ...aber nur für Geschäftskunden, nicht für Privatpersonen! 4-poliges gibt es auch für Privatpersonen, aber damit kann ich nichts anfangen! Also habe ich mich in die unendlichen Weiten des Google-Universums … Telefonanlage – Stand 26.07.2020 weiterlesen

Weichenantriebe

Vernünftig wäre es ja eigentlich, so wenig Technik wie möglich einzusetzen und daher Weichen rein mechanisch zu stellen. Aber wer ist schon vernünftig? Also habe ich mich dazu entschlossen die Weichen mit den Weichenmotoren MP5 der tschechischen Firma mtb auszustatten. Sie haben eine geschlossene Bauform, sind recht kompakt und durch den Stecker - bei einem … Weichenantriebe weiterlesen

Trafos

Ich hätte nie gedacht, dass mich das Thema Trafos mal so zeitintensiv beschäftigen würde! Da ich meine Weichen motorisch stellen möchte und diese Motoren Strom brauchen, müssen Trafos her. Die geplanten Weichenantriebe von mtb brauchen zur Stromversorgung 8 bis 16 V Gleich- oder Wechselstrom. Um nun eine eindeutige Zuordnung zu schaffen, möchte ich die grünen … Trafos weiterlesen

WLAN-MULTIMAUS Funkhandregler Nr. 3

Und wieder konnte ich mich bei einer dieser neumodischen Rabattaktionen um Weihnachten nicht beherrschen und habe mir einen weiteren WLAN-MULTIMAUS Funkhandregler (Roco 10813) zugelegt, den dritten. Jetzt fehlt nur noch einer, damit jedes Triebfahrzeug seinen eigenen Handregler hat. (Mal schauen, ob es nächstes Jahr wieder eine entsprechende Rabattaktion gibt!)

LocoNet

Für die kabelgebundenen Handregler (FREDs) habe ich mir Fronteinbaupanel-Bausätze von H0fine besorgt, die später in die einzelnen Segmente eingesetzt werden (siehe Planung - 5. Teil). Als kleine Bastelei zwischendurch sind die Fronteinbaupanels auch recht zügig zusammengelötet.

Booster – Stand 28.07.2019

Kleine Bastelei zwischendurch. Bei den 2 gebrauchten Boostern Lenz LV102 fehlten leider die meisten Gummipuffer. Im Baumarkt vor Ort (Hagebaumarkt) habe ich mit durchsichtigen selbstklebenden Anschlagpuffern von Hettich einen akzeptablen Ersatz gefunden und diese unter alle Booster geklebt, so dass ein einheitliches Bild entsteht. Die Anschlagpuffer sind etwas größer und höher als die alten Gummipuffer, … Booster – Stand 28.07.2019 weiterlesen